Einige Funktionen dieser Website setzen die Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner voraus. Darüber hinaus verwenden wir Cookies von Google, um Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mehr erfahren Sie in den Datenschutzbestimmungen des catware.net Verlags.

Ok, einverstanden!

lichtwolf.de / Impressum / Bdolf / Beiträge auf lichtwolf.de

Impressum

Online verfügbare Beiträge von

Bdolf

























Kurz und Klein am 26.06.2011, 15:43 Uhr

Wenn Philosophie-Profs in der Hölle schmoren

Zugegebenermaßen nicht ganz, hm, taufrisch - aber wir wollen uns ja alle aus den Unsitten der überspannten Gesellschaft ausklinken - also - was gut ist, braucht nicht „aktuell“ zu sein - Marx, Freud, Feuerbach, Nietzsche, die Frankfurter Schule - alles nicht tagesfrisch, aber topp - und - wie für die Zeitschrift trotz Philosophie maßgeschneidert: Die Hauptperson dieses fidelen Romans trifft alle o.g. Herrschaften - höchstselbst - und zwar, seltsam, aber so steht es geschrieben - in der Hölle! Die Bibel hat doch recht - und der topfhirnige, eitle, knittelige Jahwe ist der einzige und diensthabende Gott - gut, dass man als deutscher Philosophieprof auch in trans-zendent-vertrackten Umständen ganz unbeamtisch den Aufstand proben kann -

Besorgen - kaufen - stehlen! Ist Pflicht!



Kurz und Klein am 19.09.2010, 22:21 Uhr

Lustbetonte Seiten

Der Kosmische Penis erscheint nunmehr seit mehr als 25 Jahren - war in seinen Anfangszeiten ein Fanzine für die lokale Indie-Szene und der Herausgeber spielte in einer ebensolchen Kapelle. Heute hat sich der Themenkreis stark erweitert - und deswegen sei dieses sehr spezielle Magazin den geneigten Lesern und Leserinnen dieser Publikation ans Herzel gelegt - auch allerlei literarische Einsprengsel und fortlaufend erscheinen die Lebensberichte von Barbara Splieth, einer Berliner Künstlerin, die sich, wegen erwiesener Brotlosigkeit der Bildenden Kunst, auf das, hm, äh, älteste Gewerbe der Welt verlegt hat - und aus diesem Stoff ihre Erzählungen formt - meines Erachtens eine ganz hervorragende Autorin - übersehen in einer Welt, die lieber auf die Hervorbringungen von minderwert -äh- jährigen Theaterkaspertöchtern schielt -




Lektüreempfehlungen


Reklame

Jenseits des Menschen

Lichtwolf Nr. 39 vom Herbst 2012 zum Thema "Jenseits des Menschen", 92 Seiten DIN A4 für nur 7,80 Euro - oder gleich abonnieren.



Im Einkaufszentrum »

Die aktuelle Ausgabe:

Lichtwolf Nr. 58 (2/2017), Juni 2017

Titelthema: Wurst

vorherige Ausgabe

Lichtwolf Nr. 58 (2/2017)

nächste Ausgabe

Würste und Wurschtigkeit, konkret, metaphorisch, vegetarisch und in zweiendlichen Redewendungen, sowie Bienen, Lammert und V. O. Stomps.


Sie erreichen Bdolf unter dieser E-Mail-Adresse:
redaktion bei (engl.) lichtwolf.de

...oder über die Homepage von Bdolf: Die Voodoo-Versuchsstrecke

Haben Sie das schon im Bücherregal?
Bdolf: Ich und mein Raumschiff (Kurzgeschichte als E-Book für Kindle, iPad, usw.)


-Alle online verfügbaren Beiträge von Bdolf

-Alle Beiträge von Bdolf in den gedruckten Ausgaben


Zurück zum Impressum...


Reklame


LWReader

Klicken Sie sich durch ausgewählte Lichtwolf-Ausgaben im Heft-Layout: eingescannt oder geradewegs aus dem Computer herausgelassen in den LichtwolfReader.



Monatsbuch

Zeichenkette Stichwort

« August 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

Stichwortverzeichnis


Archiv


catware.net Verlag

Martin Gohlke: Im Bauch der Titanic

Da wird die Geschichte der westdeutschen Intelligenz lebendig: Martin Gohlkes Roman gibt es als Hardcover mit 394 Seiten beim catware.net Verlag oder hier im Einkaufszentrum für nur 19,80 €.


Marc Hieronimus: Der Schritt zur Seite

Die erste Gesamtdarstellung der Décroissance-Bewegung und ihrer Ursprünge, ihrer Motive, Denker und falschen Freunde: Das leidenschaftliche und fundierte Plädoyer für ein anderes Leben ist erhältlich direkt beim catware.net Verlag oder im Buchhandel (ISBN 9783941921634) erhältlich.


David Hume: Von der Regel des Geschmacks

David Humes Essay über die Ästhetik „Von der Regel des Geschmacks“, von Martin Köhler neu übersetzt: als Taschenbuch beim catware.net Verlag oder hier im Einkaufszentrum für nur 6,80 € - sowie als E-Book für Kindle oder im epub-Format für bloß 2,99 €.



www.lichtwolf.de