Einige Funktionen dieser Website setzen die Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner voraus. Darüber hinaus verwenden wir Cookies von Google, um Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mehr erfahren Sie in den Datenschutzbestimmungen des catware.net Verlags.

Ok, einverstanden!

lichtwolf.de / Impressum / Jürgen Nielsen-Sikora

Impressum

Mitarbeiter des Moments

Jürgen Nielsen-Sikora

geboren 1973 in Köln, ist verheiratet und hat zwei Kinder (2003 und 2006). Zurzeit ist er Akademischer Rat an der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln, Lehrbeauftragter der Steinbeis-University Berlin und Privatdozent an der Stiftungsuniversität Hildesheim. Von 2000 bis 2002 erhielt er die Graduiertenförderung des Landes NRW; er war Preisträger der Jungen Akademie an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften Berlin 2005: „Welche Sprache spricht Europa?“, Preisträger der Jungen Akademie 2007: „Wer hat die Wahl?“; Preisträger der Salzburger Hochschulwochen 2007: „Macht und Ohnmacht“; Preisträger des Wettbewerbs für Literatur und Zeitkritik (Glanz und Elend. Magazin für Literatur und Zeitkritik) 2008; Preisträger der Jungen Akademie 2008: „Wovon träumen wir?“ sowie Preisträger der Gesellschaft zur Förderung der westfälischen Kulturarbeit (GWK) und WestLotto 2010: „Hans im Glück. Eine sozialkritische Apologie“. 2011 erhielt er den IKult-Award für interkulturelles Engagement (zus. mit Kölns Ex-Oberbürgermeister Fritz Schramma und den stadtteilbürgermeistern Josef Wirges und Andreas Hupke). Seine thematischen Arbeitsschwerpunkte sind die Geschichte der Europäischen Integration, Zeit- und Ideengeschichte, Praktische und politische Philosophie, Philosophische und pädagogische Anthropologie, der Interkulturelle Dialog und Kulturgeschichte.


Jürgen Nielsen-Sikora im Lichtwolf

Alle online verfügbaren Beiträge von Jürgen Nielsen-Sikora

Alle Beiträge von Jürgen Nielsen-Sikora in den gedruckten Ausgaben


Lektüreempfehlungen


Reklame

Essen und Trinken

Lichtwolf Nr. 32 vom Winter 2010/11 kann man für 6,80 Euro bestellen - oder für 25,80 Euro gleich komplett abonnieren. Lecker!



Im Einkaufszentrum »

Die aktuelle Ausgabe:

Lichtwolf Nr. 59 (3/2017), September 2017

Titelthema: Alte Berufe

vorherige Ausgabe

Lichtwolf Nr. 59 (3/2017)

nächste Ausgabe

51 alte Berufe im philosophischen Portrait, ausführlicher: Alchemist, Matador, Schuster, Schutzmann, Töpfer und Zensor. Außerdem Lachse, Jacques Ellul und Automobile.


Sie erreichen Jürgen Nielsen-Sikora unter dieser E-Mail-Adresse:
redaktion bei (engl.) lichtwolf.de


-Alle online verfügbaren Beiträge von Jürgen Nielsen-Sikora

-Alle Beiträge von Jürgen Nielsen-Sikora in den gedruckten Ausgaben


Zurück zum Impressum...


Reklame


Zeigen Sie vor Ihrer peer group Niveau! Egal welches.

Lichtwolf bei Facebook

Werden Sie Lichtwolf-Gefaller bei Facebook!



Monatsbuch

Zeichenkette Stichwort

« Oktober 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Stichwortverzeichnis


Archiv


catware.net Verlag

Michael Helming: Fliegende Fische

Michael Helmings neuer Roman - ein Krimi im Stile des magischen Realismus: als Taschenbuch beim catware.net Verlag oder hier im Einkaufszentrum für nur 9,80 € - sowie als E-Book für Kindle oder im epub-Format für bloß 4,99 €.


Martin Gohlke: Im Bauch der Titanic

Da wird die Geschichte der westdeutschen Intelligenz lebendig: Martin Gohlkes Roman gibt es als Hardcover mit 394 Seiten beim catware.net Verlag oder hier im Einkaufszentrum für nur 19,80 €.


Marc Hieronimus: Der Schritt zur Seite

Die erste Gesamtdarstellung der Décroissance-Bewegung und ihrer Ursprünge, ihrer Motive, Denker und falschen Freunde: Das leidenschaftliche und fundierte Plädoyer für ein anderes Leben ist erhältlich direkt beim catware.net Verlag oder im Buchhandel (ISBN 9783941921634) erhältlich - auch als DRM-freies E-Book.



www.lichtwolf.de