Einige Funktionen dieser Website setzen die Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner voraus. Darüber hinaus verwenden wir Cookies von Google, um Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mehr erfahren Sie in den Datenschutzbestimmungen des catware.net Verlags.

Ok, einverstanden!

lichtwolf.de / Einkaufszentrum / Lichtwolf Nr. 14 (1/2005)

« vorherige Publikationnächste Publikation »

Einkaufszentrum

Lichtwolf Nr. 14 (1/2005)

Ausverkauft!

Erschienen im Januar 2005, Titelthema: Das Ende, der Untergang, Schluß, aus!


Lichtwolf Nr. 14 (1/2005), Ausverkauft!

32 Seiten DIN A4 im gewohnten s/w-Broschürdruck mit verstärktem Umschlag, schwarzes Titelbild färbt nicht ab.

kurzer Permalink | langer Permalink


Diese waschechte Luxusausgabe ist schnell und begründet zusammenzufassen:
-dank frisch gereinigter Schreibmaschinen und neuer Farbbänder der sauberste,
-durch 32 Seiten (acht mehr als die vorherige Ausgabe hatte) der dickste,
-mit von der Deutschen Bibliothek zugeteilter ISSN der professionellste,
-auf dickem, beschichteten Papier gedruckt der stabilste,
-mit schwarzem Titelbild und Illustrationen aus der Feder von Fachfrauen der schönste,
-mit Tod, Drogen und Sex im Inhalt der Rock'n'Rollste
...Lichtwolf aller Zeiten zum Beginn des vierten Jahrgangs!

Die erste Ausgabe des fünften Jahrgangs markiert den "Neuanfang", der bereits mit der vorhergegangenen "Nullnummer" Nr.13 eingeläutet wurde. Das neue Gestaltungskonzept, bei dem sich alle Beteiligten viel Herzblut aus ihren sonst leblosen Körpern gesaugt haben, wird konsequent durchgezogen. Zum ersten Mal darf sich der Lichtwolf wirklich mit dem Prädikat "gut lesbar" schmücken - da Chefredakteur dr faustus äußerst liebevoll die Schreibmaschinen gereinigt hat, kann man in den fertigen Texten nun endlich die einzelnen Buchstaben voneinander unterscheiden. Vor lauter Ehrfurcht haben wir auch extra-wenige Tippfehler gemacht, weswegen nun keine schwarzen Balken mehr das Auge des sensiblen Lesertiers beleidigen.
Abgesehen von den passend zum Titelthema düster gestalteten Kapitälchen und den regulären Illustrationen gibt es in dieser Ausgabe auch eine hochexklusive und vor allem rattenscharfe Illustration vom Profi, die den Lichtwolf durch ihren Sexappeal endgültig unwiderstehlich macht. Daß das Titelthema und -bild trotz all dieser sonnig strahlenden Aufbruchsstimmung so düster ausgefallen ist, liegt daran, daß uns ein entsprechender Befehl aus der Hölle ..*blah*...

aus dem Inhaltsverzeichnis:

S. 05 (Lebenswelt):
Friedhofsgespräche

Was Leichen sich halt so zu erzählen haben...
von Heidi Wolfowitz

S. 06 (Philosophistik & Misosophie):
Danach

Ein Beitrag aus der Rubrik Philosophistik & Misosophie...
von alter ego

S. 07 (Phosphoriszierende Prosa & Lyrik):
Ende einer Affäre

Alles hat ein Ende - und die schönsten Affäre haben oft das fieseste Ende.
von Timotheus Schneidegger

S. 08 (Politik):
Der Untergang - welcher Arche?

Ein Beitrag aus der Rubrik Politik...
von Thorbjörn Halvdason

S. 09 (Phosphoriszierende Prosa & Lyrik):
Stromausfall, Teil 1

K. erlebt dunkle Abenteuer und Merkwürdigkeiten.
In seiner Wohnung.
Ohne Strom.
Allein.

von dr faustus

S. 12 (Lebenswelt):
Der Moloch

Ein Beitrag aus der Rubrik Lebenswelt...
von Thorbjörn Halvdason

S. 13 (Intime Interna):
Quartalsbericht IV/2004

Ein Beitrag aus der Rubrik Intime Interna...
von Timotheus Schneidegger

S. 14 (Lebenswelt):
Der Lungenkrebs

...kann gutartig sein (Tür aufhalten, nett grüßen) oder aber bösartig (pöbelt, stinkt, usw.)
von Timotheus Schneidegger

S. 15 (Hochschule):
Gleinigfüer IIIb: Die Altehrwürdigen und die Außenseiter

Zweiter Teil eines Who-is-who zeitgenössischer Denker Freiburgs. Hier: Die billigen Plätze.
von Timotheus Schneidegger

S. 18 (Sozialphänomenologie):
Comische Begegnungen: Interview mit dem König von Deutschland

Ein Beitrag aus der Rubrik Sozialphänomenologie...
von Felisande

S. 21 (Hochschule):
Gute Zeiten, schlechte Seinsweisen - Folge 2

Eine Seifenoper mit völlig fiktiven Professoren an einem völlig fiktiven Philosophischen Seminar.
von Timotheus Schneidegger

S. 23 (Der Lichtwelpe):
Der Lichtwelpe: Der Frauenraum

Zur Verwunderung eines jungen Lesers verschanzen sich Blaustrümpfe in einem Raum voller Beauvoir-Bücher und ohne Männer. Der Lichtwelpe erklärt.
von dr faustus

S. 25 (Phosphoriszierende Prosa & Lyrik):
Das Katzenhaar

Ihrem Namen alle Ehre machend berichtet Frau Felisande in passgenauer Reimform von einer typischen Morgentoilette in einem Haushalt, der von zwei Katzen legitim beansprucht und einem Menschen bestritten wird.
von Felisande

S. 25 (Philosophistik & Misosophie):
Philosophen im Straßenverkehr: George Berkeley

Philosophen im Straßenverkehr: George Berkeley
von Timotheus Schneidegger

S. 26 (Philosophistik & Misosophie):
Platon auf Nordbadisch

Ein Beitrag aus der Rubrik Philosophistik & Misosophie...
von Augušt Maria Neander

S. 28 (Lebenswelt):
Salvia Divinorum - Droge ohne schlechte Eigenschaften

Abgefahrenes aus der Welt der Psychonautik: Das potenteste Halluzinogen der Welt kommt weder aus dem Labor, noch macht es abhängig oder verursacht Horrorflashs. Ein Bericht nach Selbstversuchen in der Tradition von Baudelaire, Benn und Jünger.
von Timotheus Schneidegger


« vorherige Publikationnächste Publikation »

Zurück zum Einkaufszentrum


Lektüreempfehlungen


Reklame

4NIZ

Dieses Buch ist erhältlich im guten Buchhandel, hier im Einkaufszentrum oder direkt beim catware.net Verlag. Übrigens auch als E-Book.



Im Einkaufszentrum »

Die aktuelle Ausgabe:

Lichtwolf Nr. 58 (2/2017), Juni 2017

Titelthema: Wurst

vorherige Ausgabe

Lichtwolf Nr. 58 (2/2017)

Würste und Wurschtigkeit, konkret, metaphorisch, vegetarisch und in zweiendlichen Redewendungen, sowie Bienen, Lammert und V. O. Stomps.


Das nächste Heft erscheint am 20. September 2017 mit dem Titelthema Alte Berufe. »» Abonnieren


Einkaufszentrum:
-Reguläre Ausgaben
-Sonderausgaben
-Bücher / CDs
-E-Books
-Textilien und Accesoires
-Abonnement / Probeheft


WarenkorbIhr Warenkorb ist leer.



Reklame


Lichtwolf bei Twitter

Twitter befiehl, wir folgen! Der Lichtwolf zwitschert mit. Pieppiep!



Monatsbuch

Zeichenkette Stichwort

« Juni 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930

Stichwortverzeichnis


Archiv


catware.net Verlag

Marc Hieronimus: Der Schritt zur Seite

Die erste Gesamtdarstellung der Décroissance-Bewegung und ihrer Ursprünge, ihrer Motive, Denker und falschen Freunde: Das leidenschaftliche und fundierte Plädoyer für ein anderes Leben ist erhältlich direkt beim catware.net Verlag oder im Buchhandel (ISBN 9783941921634).


David Hume: Von der Regel des Geschmacks

David Humes Essay über die Ästhetik „Von der Regel des Geschmacks“, von Martin Köhler neu übersetzt: Als Taschenbuch beim catware.net Verlag oder hier im Einkaufszentrum für nur 6,80 € - sowie als E-Book für Kindle oder im epub-Format für bloß 2,99 €.

E-Book-Reihen

Exklusiv und elektrisch für 99 Cent.

Lange Essays aus der Reihe Lichtwolf Short Circuits:

Michael Helming: Böhmische Meditationen

Unterwegs mit Schopenhauer, Mauthner und Kraus über die Schlachtfelder von Königgrätz. E-Book für Amazon Kindle oder im epub-Format.


Kurzgeschichten aus der Reihe Le Chat sans Papier:

Michael Helming: Harnisch

Gibt es offene und ehrliche Worte, mit denen das heutige Individuum die Beziehungslosigkeit und Fremde sich selbst gegenüber artikulieren könnte? E-Book für Amazon Kindle oder im epub-Format.



www.lichtwolf.de