Einige Funktionen dieser Website setzen die Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner voraus. Darüber hinaus verwenden wir Cookies von Google, um Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mehr erfahren Sie in den Datenschutzbestimmungen des catware.net Verlags.

Ok, einverstanden!

lichtwolf.de / Einkaufszentrum / Rotes Sonderheft zur MMPM 2007

« vorherige Publikationnächste Publikation »

Einkaufszentrum

Rotes Sonderheft zur MMPM 2007

Ausverkauft!

Erschienen im Februar 2007


Rotes Sonderheft zur MMPM 2007, Ausverkauft!

DIN A4, 40 Seiten in rotem (!) Heftumschlag schon mit Schreibmaschine vollgetippt und mit Zeichnungen geziert.


Im Jahr 2007 hat der Lichtwolf an der Mainzer Minipressen-Messe teilgenommen und zu diesem Anlaß ein Sonderheft herausgegeben, in dem sich die "Zeitschrift trotz Philosophie" neuen Lesern und alten Bekannten ausführlichst vorstellt.

Das Heft kommt in einem ausnahmsweise knallroten Umschlag daher, eine Verneigung vor Karl Krausens "Die Fackel", aus der auch gleich in der Einleitung der Sonderausgabe zitiert wird.
In diesem Sonderheft, das zwar zur MMPM07 gedruckt wurde, aber auch jenseits der Kleinverlegermesse für Freund und Feind des Lichtwolf von Interesse ist, wird zunächst einmal ausführlich der Geist beschrieben, aus dem heraus jede Ausgabe der Zeitschrift entsteht. Auf zwei weiteren Seiten sind Stimmen zum Lichtwolf vereint - Lobeshymnen und manch kritisches Wort, die von außerhalb der Redaktion stammen und nicht einmal bezahlt sind! Eine Chronologie klärt über die ersten fünf Jahre des Lichtwolf auf, darauf folgt ein kurzes Portrait der Redaktion und Herausgeber (auf dem Stand des Februar 2007).
Das Heftmittenposter dieser Sonderausgabe vereint einige der schönsten Illustrationen von Ida Baumsturmrose, Felisande und Georg Frost aus den vergangenen Jahren. Der hintere Heftteil schließlich enthält, als Leseproben, einige Beiträge aus früheren Lichtwolfausgaben. Dies sind im einzelnen:
-Editorial (T.Schneidegger, Lichtwolf Nr.1-4)
-"Platon auf Nordbadisch" (A.M.Neander, Lichtwolf Nr.14)
-"Die Zukunft I" (R.Haben, Lichtwolf Nr.16)
-"Die Leertaste" (Felisande, Lichtwolf Nr.16)
-"Der asozialste Baum der Welt" (R.Haben, Lichtwolf Nr.19)
-"Lilith" (M.Koncz, Lichtwolf Nr.20)
-"Droht ein Bürgerkrieg in Palästina?" (A.Ohrt, Lichtwolf Nr.20)
-"Konversation mit mir selbst" (N.Hildebrand, Lichtwolf Nr.20)
-"Der Lichtwelpe: Drapetomanie" (A.M.Neander, Lichtwolf Nr.21)
-"Kapital und Kommerz beim Lichtwolf / Unsere Produktionsweise" (T.Schneidegger, Lichtwolf Nr.19)

Insgesamt ein ideales Heft, um mit der Lichtwolflektüre anzufangen oder aufzuhören.


« vorherige Publikationnächste Publikation »

Zurück zum Einkaufszentrum


Lektüreempfehlungen


Reklame


Lichtwolf-Abo für Gesellige - oder im Einkaufszentrum: Einzelhefte für den gelegentlichen Partygänger.



Im Einkaufszentrum »

Die aktuelle Ausgabe:

Lichtwolf Nr. 59 (3/2017), September 2017

Titelthema: Alte Berufe

vorherige Ausgabe

Lichtwolf Nr. 59 (3/2017)

nächste Ausgabe

51 alte Berufe im philosophischen Portrait, ausführlicher: Alchemist, Matador, Schuster, Schutzmann, Töpfer und Zensor. Außerdem Lachse, Jacques Ellul und Automobile.


Einkaufszentrum:
-Reguläre Ausgaben
-Sonderausgaben
-Bücher / CDs
-E-Books
-Textilien und Accesoires
-Abonnement / Probeheft


WarenkorbIhr Warenkorb ist leer.



Reklame


Laudatomat

Kennen Sie das? Sie müssen plötzlich eine Preisrede halten - doch woher nehmen? Der Laudatomat hilft und liefert Laudationes auf Knopfdruck!



Monatsbuch

Zeichenkette Stichwort

« Oktober 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Stichwortverzeichnis


Archiv


catware.net Verlag

Michael Helming: Fliegende Fische

Michael Helmings neuer Roman - ein Krimi im Stile des magischen Realismus: als Taschenbuch beim catware.net Verlag oder hier im Einkaufszentrum für nur 9,80 € - sowie als E-Book für Kindle oder im epub-Format für bloß 4,99 €.


Martin Gohlke: Im Bauch der Titanic

Da wird die Geschichte der westdeutschen Intelligenz lebendig: Martin Gohlkes Roman gibt es als Hardcover mit 394 Seiten beim catware.net Verlag oder hier im Einkaufszentrum für nur 19,80 €.


Marc Hieronimus: Der Schritt zur Seite

Die erste Gesamtdarstellung der Décroissance-Bewegung und ihrer Ursprünge, ihrer Motive, Denker und falschen Freunde: Das leidenschaftliche und fundierte Plädoyer für ein anderes Leben ist erhältlich direkt beim catware.net Verlag oder im Buchhandel (ISBN 9783941921634) erhältlich - auch als DRM-freies E-Book.



www.lichtwolf.de