Einige Funktionen dieser Website setzen die Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner voraus. Darüber hinaus verwenden wir Cookies von Google, um Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mehr erfahren Sie in den Datenschutzbestimmungen des catware.net Verlags.

Ok, einverstanden!

lichtwolf.de / Monatsbuch / Dezember 2006

Monatsbuch

Dezember 2006

Kultur(terrorismus) am 10.12.2006, 17:16 Uhr

Slam Deluxe Speziell

Am kommenden Dienstag (12.12.) steigt in der MensaBar Freiburg ein ganz besonderer Slam Deluxe:

Toby Hoffmann und Etta Streicher bringen an diesem Abend ihr Programm mit dem Titel "Moralverkehr" nach Freiburg. Zwei Dichterwelten prallen hier aufeinander: Etta Streichers feinsinnige, bildreiche und phantasievolle Poesie trifft auf Toby Hoffmanns lautstarke und sprachgewaltige Beat-Lyrik. Ob hintersinnig-ironisch, sarkastisch und radikal oder einfach nur sprachverliebt und wortverspielt, das Publikum erwartet ein literarisches Frage-Antwort-Spiel bei dem alle Register der Vortragskunst gezogen werden. Die CD zum Programm erschien im November im Sprechstation Verlag, Konstanz, Kostproben daraus sind zu hören auf slamdeluxe.de.

Der Slam Deluxe mit Hoffmann und Streicher beginnt am 12.12. um 20:30h in der MensaBar (Rempartstraße), Eintritt kostet 7 Euro, ermäßigt 4 Euro.


Sozialphänomenologie am 15.12.2006, 19:46 Uhr

Nix W-Stimmung!

Der Lichtwolf ist augenscheinlich mit wichtigeren Dingen beschäftigt, als hier um ein Stückchen vom Vorweihnachtskonsum zu betteln, daher nur eine Konserve aus dem letzten Dezember - ist ja eh der immergleiche Quatsch - also ein Gedicht über Weihnachtsmarkt. *göbel*


Kultur(terrorismus) am 19.12.2006, 15:28 Uhr

Finke nach Dortmund

Sensationelle Nachrichten von der Schwarzwaldstraße: Der Noch-SC-Trainer Finke wechselt zum BVB.

Was einige für unmöglich gehalten haben, wurde vergangene Woche bekannt gegeben: das Ende der Ära Finke beim Freiburger Sportclub. Zum Saisonende wird der Dauertrainer Freiburg verlassen.

Was wir aber gerade eben erfahren haben:

V. Finke hatte schon diese Woche konstruktive Gespräche mit dem Dortmunder Sportdirektor Michael Zorc. Dessen "serbische Zwischenlösung" Jürgen Röber, der als Finkes Nachfolger in Freiburg im Gespräch ist, habe den Kontakt vermittelt, so unser Gewehrsmann. Die offizielle Bekanntgabe der Wechsel wird für Donnerstag erwartet.

Das Trainerkarussell in der Zusammenfassung:

B. van Marwijk wurde zur Winterpause beim BVB gefeuert.

J. Röber wurde bei Partizan Belgrad gefeuert.

V. Finke wurde zum Saisonende beim SC gefeuert.

J. Röber wechselt zur Winterpause zum BVB.

V. Finke wechselt zum Saisonende vom SC zum BVB.

J. Röber wechselt zum Saisonende vom BVB zum SC.

Es liegen uns noch keine Meldungen darüber vor, ob J. Röbers Co-Trainer B. Storck nach dem Saisonende in Freiburg, Dortmund oder unter B. van Marwijk in Belgrad co-trainiert.



Intime Interna am 25.12.2006, 12:06 Uhr

Mehr Gutes zum Geburtstag

Genau diese "Homepage" vor Ihren, lieber Leser, Augen ist gestern drei Jahre alt geworden. Wo ist nur die Zeit hin!

Zu diesem freudigen Anlaß gab es ein paar technische Wartungsarbeiten und kosmetische Änderungen, deren sichtbarste diese sein dürften: Den selbst satirischen Hinweis auf satirischen Gehalt eines Artikels sparen wir uns fortan, die Technik der Quasselbude und die Texte "Über den Lichtwolf" sind auf den neuesten Stand gebracht worden und die Schrift auf lichtwolf.de ist vom Schwarz ein wenig gen Schriftfarbe von faz.net bewegt worden, was nicht nur mit dem beklagenswerten Rechtsruck in der Redaktion zusammenhängt, sondern vor allem Ihre, lieber Leser, Augen schonen soll. Denn damit Sie über die Feiertage mit gutem, alten Zeug aus vergangenen Lichtwölfen versorgt sind, ist das Archiv von lichtwolf.de einmal mehr aufgestockt worden. "Online" verfügbar sind fortan folgende Beiträge aus gedruckten Lichtwolf-Ausgaben:

-Schneideggers auf Selbstversuchen basierender Bericht über die Psychodroge "Salvia Divinorum" (Lichtwolf Nr.14)

-Ro Habens Analyse des im November 2005 beschlossenen Entwurfs zur Einführung von Studiengebühren in BaWü: "Über Gebühr getobt" (Lichtwolf Nr.17)

-Zwei Gedichte von Norbert Hildebrand, neben "Der Misander" der "Nachruf 2006" auf das Jahr 2005, der noch immer erstaunliche Aktualität aufweist (beides aus Lichtwolf Nr.18)

-Johannes Franzens Antwort auf Schirrmacher, di Fabio und die ganzen anderen erzbürgerlichen Gebärmaschinen: "Treibt Gattung, Kinder!" (Lichtwolf Nr.19)


Politik am 29.12.2006, 21:49 Uhr

Text-Bild-Schere

Ihr Typen vom SPIEGEL,

diese Meldung so zu bebildern -- lernt man das im Axel-Springer-Haus oder war es die eben darin ausgedrückte charakterliche Disposition, die euch erst zum "Journalismus" geführt hat?

SPON mit Saddam



Lektüreempfehlungen


Reklame

Borges

Dieses Sonderheft von Helming über Borges können Sie hier kostenlos herunterladen sowie preisgünstig als Heft und als E-Book für Ihr Kindle bestellen.



Im Einkaufszentrum »

Die aktuelle Ausgabe:

Lichtwolf Nr. 58 (2/2017), Juni 2017

Titelthema: Wurst

vorherige Ausgabe

Lichtwolf Nr. 58 (2/2017)

nächste Ausgabe

Würste und Wurschtigkeit, konkret, metaphorisch, vegetarisch und in zweiendlichen Redewendungen, sowie Bienen, Lammert und V. O. Stomps.


Reklame


Zeigen Sie vor Ihrer peer group Niveau! Egal welches.

Lichtwolf bei Facebook

Werden Sie Lichtwolf-Gefaller bei Facebook!



Monatsbuch

Zeichenkette Stichwort

« Dezember 2006 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

Stichwortverzeichnis


Archiv


catware.net Verlag

Martin Gohlke: Im Bauch der Titanic

Da wird die Geschichte der westdeutschen Intelligenz lebendig: Martin Gohlkes Roman gibt es als Hardcover mit 394 Seiten beim catware.net Verlag oder hier im Einkaufszentrum für nur 19,80 €.


Marc Hieronimus: Der Schritt zur Seite

Die erste Gesamtdarstellung der Décroissance-Bewegung und ihrer Ursprünge, ihrer Motive, Denker und falschen Freunde: Das leidenschaftliche und fundierte Plädoyer für ein anderes Leben ist erhältlich direkt beim catware.net Verlag oder im Buchhandel (ISBN 9783941921634) erhältlich.


David Hume: Von der Regel des Geschmacks

David Humes Essay über die Ästhetik „Von der Regel des Geschmacks“, von Martin Köhler neu übersetzt: als Taschenbuch beim catware.net Verlag oder hier im Einkaufszentrum für nur 6,80 € - sowie als E-Book für Kindle oder im epub-Format für bloß 2,99 €.



www.lichtwolf.de